Comic-Ausstellung in Spandau

Die Bezirkszentralbibliothek Spandau zeigt noch bis zum 27. April 2018
die Comic-Ausstellung

Eine Reise durch Raum und Zeit

mit Arbeiten des Comiczeichners Ingo Römling.

Ingo Römling, Jahrgang 1969, lebt und arbeitet als Freiberufler in Berlin. Nach Studienerfahrungen an der Fachhochschule Wiesbaden wirkte er einige Jahre in der Werbebranche als Art Director, Grafiker und Reinzeichner. Seit 2003 ist er als Illustrator und Comiczeichner selbständig. Zusammen mit dem Autoren Christopher Tauber startete er den Webcomic „Survivor“ Girl“, der 2017 den ICOM Award als besten deutschen Independent-Comic gewann.

Inzwischen arbeitet Ingo Römling für Disney/Lucasfilm an verschiedenen Comics aus dem „Star Wars“-Universum und an der Comic-Serie „Malcolm Max“.

Bezirkszentralbibliothek Spandau
Carl-Schurz-Straße 13
13597 Berlin

Öffnungszeiten
Montag-Freitag: 10.00 bis 20.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 15.00 Uhr
Freier Eintritt

Fahrverbindungen
U7, U-Bhf. Altstadt Spandau
S5, S-Bhf. Spandau

Quelle: Bezirksamt Spandau von Berlin

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Kultureinrichtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.